Autarke Solarleuchten von ecoliGhts werden Teil des Energiekonzepts im Energiepark Hirschaid

Der Energiepark Hirschaid entwickelt in Kooperation mit der Firma ecoliGhts SOLARE BELEUCHTUNG GmbH ein energieeffizientes, klimafreundliches und kostenschonendes Beleuchtungskonzept für den Außenbereich.

nach unten scrollen, um weiterzulesen

Als einzigartige Eventlocation in der Metropolregion Nürnberg erweitert der Energiepark Hirschaid sein Energiekonzept getreu dem Motto „erlebe erneuerbare energien“ mit einem autarken Beleuchtungssystem von ecoliGhts. Eigene und externe Veranstaltungen können so als green meetings & events in einem technologischen und innovativen Umfeld stattfinden.

Zehn Solarleuchten mit Photovoltaik-Glasmodul sorgen nun völlig ohne Netzstromanschluss im Innenhof des Energiepark Hirschaid für umweltfreundliches Licht. Mit jeweils 12 High-Power-LEDs, die mehr als 130 Lumen pro Watt erreichen, sind die LED-Leuchtmittel höchst effizient und benötigen im Vergleich zu herkömmlichen Leuchtmitteln 70-80 Prozent weniger Energie. Für eine konstante Ausleuchtung sind die Solarleuchten mit einem Speichersystem ausgestattet und verfügen über eine automatische Winterabsenkung. Die Solarleuchten auf dem Parkgelände des Energieparks sind zusätzlich mit Sensoren bestückt, die als Bewegungsmelder fungieren und das Gelände nur bei Bedarf ausleuchten.

Frank Seuling, der Inhaber des Energiepark Hirschaid, betont: „Das solare Beleuchtungssystem von ecoliGts überzeugt nicht nur durch sein durchdachtes Technologie-Konzept, sondern auch in Punkto Design.“

Die Vorteile der solaren Außenbeleuchtung liegen auf der Hand. Es sind keine Verkabelungsarbeiten notwendig, die Leuchten haben eine hohe Lebensdauer und durch das autarke System entstehen weder Stromkosten noch CO2-Ausstoß.

Im Energiepark ein Zukunftsthema

Die ecoliGhts SOLARE BELEUCHTUNG GmbH widmet sich dem Zukunftsthema Energie und sorgt mit solaren Beleuchtungsanlagen, LED-Beleuchtungssystemen und Photovoltaik für Sicherheit, Nachhaltigkeit, Energieeffizienz und Kostenoptimierung. Nach über 10 Jahren Entwicklungszeit ist mit Hilfe moderner Speichertechnologien in Kombination mit High-Power-LEDs ein völlig autarkes Beleuchtungssystem entstanden. Insbesondere im kommunalen Bereich ist diese Innovation u.a. für Straßen, Geh- und Radwege, Parks oder Bushaltestellen ein enormer Zugewinn.

Neben dem gemeinsamen Projekt im Energiepark Hirschaid wird die österreichische Firma ecoliGhts als Aussteller an der ersten element-e Fachausstellung teilnehmen und vor Ort Interessenten rund um das Thema solare Außenbeleuchtung informieren.


Lesen Sie auch: